OE Organisationsentwicklung - ISO-zertifiziertes Coaching in Innsbruck von Dr. Philipp Wascher Organisationsberatung eingetragener Mediator

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Organisationsentwicklung (OE)

Professionelle Organisationsentwicklung (OE) ist Prozess-Beratung. Diese geht davon aus, dass die Mitglieder der Organisation immer selbst am Besten wissen, was für sie gut und richtig ist. Der Organisationsberater ist demnach für den Prozess zuständig und stellt sein Wissen und seine Werkzeuge zur Verfügung. Hier unterscheidet sich OE wesentlich von Fachberatungen wie es z.B. Finanzexperten oder Steuerberater anbieten. OE schließt jedoch eine Verbindung mit einer Fachberatung nicht aus - hier sind jedoch die Rollen zu definieren und die Arbeitsverteilung klar zu regeln. Organisationsberatung als Tool eignet sich sehr gut in Veränderungsprozessen und für z.B. Leitbildentwicklungen.        

Krisen & CO
Besonders ins Krisenzeiten werden OE-Prozesse in Angriff genommen - um die Organisation wieder "auf Schiene" zu bringen oder eine drohende Insolvenz abzuwenden. Bevor Sie sich für einen OE-Prozess entscheiden, bedenken Sie folgendes: Krisen entstehen (in der Regel) nicht von heute auf morgen oder kommen aus heiterem Himmel auf die Organisation zu. Meistens gehen Managementfehler, sinkende Marktbedeutung, Kapazitätsunterauslastung, Eigenkapitalverzehr (Stichwort "negatives EK") und chronische Liquididätsmängel voraus. Manchmal wurde falsch geplant, falsch investiert oder falsch finanziert. Manche Organisationen haben es "übersehen", dass ihre Kostenstruktur nicht mehr zeitgemäß ist oder zu viel Wechsel in der Belegschaft war. Manchmal ist es vielleicht auch "Pech" - ich könnte noch etliche andere Ursachen aufzählen. OE-Prozesse können Mängel und Fehler ans Tageslicht fördern, reflektieren, leider nicht beheben. Denn die Umsetzung liegt immer in den Händen der handelnden Personen. Also, wenn Sie sich mit Ihrer Organisation in einer Krise befinden, dann bedenken Sie dies und sprechen Sie im Vorfeld Ihre Anliegen, Erwartungen und Hoffnungen offen aus. Dann ist es in der Regel auch möglich, den "richtigen" Weg für Ihr Anliegen und Ziel zu finden - vielleicht ein Coaching, eine Fachberatung oder ein Projekt. Oder doch ein OE-Prozess...

Anlässe
- Sie befinden sich als Organisation gerade in einem Umbruch  oder in einer Krise
- Sie wollen ein neues Leitbild erarbeiten und dabei Teambuilding fördern
- Sie wollen eine neue Strategie entwickeln (Marketing, Personal, Vertrieb etc.)   
- Sie wollen eine neue Grundlage für die Unternehmenskommunikation schaffen
- Sie wollen ein Führungskräfte-Konzept entwickeln (Management-System)
- Sie wollen einen Strategie-Prozess professionell begleiten lassen

Ziele
Die Organisation ist in einem Entwicklungsprozess und will diesen gezielter steuern. Ziel dessen ist es, eine neue Strategie zu finden und möglichst das Potenzial und die Ideen der Mitarbeiter zu nutzen. Ziel ist hier auch die Mitarbeiterbindung und das Verstärken von Employer Branding.

Nutzen
- Steigerung des Gemeinschaftsgefüls und der Gruppenzugehörigkeit (Wir, füreinander, miteinander)
- Orientierungshilfe sowie stärkere Identifikation mit der Organisation herstellen
- Mitarbeiterbindung & -motivation
- Sinnvolles Arbeiten & Sicherheit im Handeln für die Handelnden
- Schaffung verbindlicher Normen & Richtlinien
- Lernende Organisation & Entwicklung von Potenzialen
- Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit & Steigerung der Arbeitszufriedenheit
- Führungskräfte-Entwicklung
- Corporate Identity
- Marketing-Grundlage

Ablauf
Kontaktaufnahme - Vorbesprechung & Anliegen- bzw. Zielklärung - Entwurf eines möglichen Prozesses (Architektur, Design); Evaluierung des Beratungsprozesses während des Prozessen und am Ende

Dauer
Von 1 Monat bis zu 1-2 Jahre  




Dr. Philipp Wascher. Stafflerstraße 1/1. A-6020 Innsbruck. ISO-Zertifizierter Coach. Eingetragener Mediator. Organisationsberater.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü